Katrin Möller

Empathie Coaching

Kompetenzfelder:

Empathie Coaching Tag

Wie viele Teilnehmer?
Welche Positionen bekleiden die Teilnehmer im Unternehmen?
Kommen die Teilnehmer auf eigenen Wunsch oder sind sie verpflichtet worden?
Namen und Bilder der Teilnehmer, um persönliche Wertschätzung zu gewährleisten


Fragen zum Ziel des Seminars
Welches Ziel soll erreicht werden?
Welche Probleme sollen gelöst werden? Was läuft nicht perfekt?
Wie werden die Teilnehmer von Seiten des Unternehmens unterstützt?
Wann und wie können die Teilnehmer im Nachhinein ihr Wissen anwenden?


Veranstaltung des Seminars
Welche Form des Seminars wird bevorzugt (online/präsent)?
Welcher Zeitrahmen steht zur Verfügung?
Wie ist die Verpflegung/Pausen während des Seminars geplant?


Motivation für die Teilnehmer
Am Ende des Seminars haben alle Teilnehmer ein besseres Gefühl für Kommunikation und die Grundlagen für empathisches Verhalten kennengelernt. Dies dient ihrer persönlichen Weiterentwicklung, der des Teams sowie des Unternehmens.

Referenzen

Ich bin selbstständig als Empathie- und Ernährungscoach. Mein Ziel ist es, Menschen mit inneren und äußeren Konflikten zu unterstützen ihre Ziele zu erreichen. Das können Einzelpersonen als auch Unternehmen sein, die etwas an ihrer jetzigen Situation ändern möchten und dazu bereit sind das auch zu tun. Dabei wende ich Methoden der Menschenkenntnis, Persönlichkeitsentwicklung und Führungskräftetraining an. Grundlage sind Kennenlerngespräche.


Kontakt

Bitte schreiben Sie uns kurz Ihr Anliegen mit Rückrufnummer. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Coaching Akademie Potsdam

Inh. Isabel Kranke

Hebbelstr. 28

14469 Potsdam

+49 (0) 331 200 828 36

mail@coaching-akademie-potsdam.de

www.coaching-akademie-potsdam.de

Zum Newsletter anmelden.